Wednesday, April 27, 2016

Kleines Glück ♥


Dankbarkeit.
Für alles, was mich derzeit umgibt.


Dafür, dass ich meinem Handwerk nachgehen
und einen kleinen Traum verwirklichen kann ♥

 

Dafür, dass mich die allerliebsten Zeilen und Wünsche erreichen
und ich für die liebsten und geduldigsten Menschen
zaubern darf ♥

Dafür, dass meinen Arbeiten und somit auch mir soviel Wertschätzung
entgegengebracht werden.

Gemacht mit einer riesigen Portion Liebe  ♥

Sunday, April 17, 2016

Sonntagshäschen ♥


Was für eine turbulente Woche.
Da bin ich froh, dass ich abends beim 
Handarbeiten "abschalten" kann.
 

Ich hatte natürlich einiges aufzuholen,
 das habe ich auch ganz gut geschafft. 


So ist dann heute auch dieses langersehnte Häschen fertig geworden.
Nachdem ich sie hier gezeigt hatte, habe ich einige liebe Anfragen
erhalten :)


Ich brauch auch noch eines.
Wie das so ist, habe ich noch keines für mich geschafft.
Wird natürlich bald nachgeholt.

Und dann hatte ich wieder einen Einfall.
Ich hatte noch ein paar Hexagons von meinem Täschchen übrig.
Die habe ich jetzt erstmal zurechtgelegt.


Beim Puzzeln fiel mir dann auch wieder ein, 
dass ich der lieben Gitti vor einiger Zeit versprochen hatte, 
die Rückseite von einem Hexagon zu zeigen...


Ach ja, und diese Form hier habe ich auch entdeckt und musste es natürlich
ausprobieren.
Ausprobieren ist vielleicht zu schnell gesagt. 
Bis jetzt habe ich nur zugeschnitten und schiebe
hin und her. 


Ich habe mir die Schablonen gekauft, ohne zu wissen,
wie sie miteinander verbunden werden.
Ich hatte so eine wage Vermutung im Kopf, aber irgendwie
konnte ich mir das nicht recht vorstellen...

Das ist jetzt Wo-chen her.
Dann habe ich doch mal gegoogelt, ob ich nicht doch
diese eine Anleitung finde, die dem entspricht, was im Kopf so ist.

Wow - ich habe fast nur Anleitungen gefunden, bei dem sich
mir alles sträubt.
Und alles sieht mir sehr nach Schummeln aus.
Ich werde nix übereinanderlegen und kleben, um es dann 
schnellschnell nähen zu können.

So funktioniere ich nicht.
Das ist irgendwie für besonders faule Menschen *g*
 
Ich möchte es, wie bei den Hexagons, Stück für Stück
fein säuberlich verbinden und vernähen.

Das entspricht mir eher :).


Das, was daraus entstehen wird, nehme ich dann auch mit auf den Markt
von Katja & Christiane am 01.05.2016 in Reinfeld zu dem
ich erneut herzlich eingeladen wurde.

Mir wird dabei schwer ums Herz, denn es ist der letzte
Markt an dieser Stelle :(.
Ich befürchte, dass auch bei mir dann an diesem Tag
ein paar Tränchen fließen werden.
 
 


Saturday, April 9, 2016

Sewing kit house


Dieses schnuckelige Häuschen,
zum Aufbewahren von etwas Nähzubehör
habe ich genäht.


So viele schöne Details...

...und Herzen ♥
Die Stoffe von Tilda gefallen mir einfach zu gut :).

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch.