Saturday, January 30, 2010

Der Blick aus dem Fenster...

heute Morgen hat mir eine riesen Freude beschert ...
Deswegen werde ich auch gleich diese hier:
anziehen und ein bisschen im Schnee matschen geh'n.
"Aber ist sie denn nicht schon zu alt für sowas?"
Werden sich vielleicht manche fragen..
Ihnen sei gesagt: ..für manche Dinge werde auch ich NiE zu alt :o)))
Ich war übrigens auch nicht untätig, zeigen kann ich euch zwar nur die Anfänge des nächsten Häkelprojekts, aber auch das wird demnächst fertig sein und dann natürlich hier im Blog vorgestellt.
Momentan habe ich wieder Klausurphase, d.h. viel lernen und wenig Zeit für Hobbies...

Und dann habe ich mal ganz bewusst etwas gegen mein Nadelchaos getan:
Ein Nadelkissen aus dem Buch Tildas Haus .
Wie ihr seht, habe ich da noch ein paar Holzringe liegen, die verarbeitet werden möchten :o).
Schon praktisch, wenn man nicht mehr in der Kiste wühlen muss, sondern alles schööön an einem Fleck hat *g*
Ubrigens: könnt ihr euch noch dran erinnern, wie ich mich über meine ersten Leser gefreut habe?
Und nun habe ich 90!!! Unglaublich wie schnell das ging. Dann erhalte ich täglich ganz viele liebe E-Mails und Komplimente und überhaupt alles ganz lieb.
Ein ganz dicker Knuddler und eine riesen Danke für jeden von euch!
Ich kann euch nicht sagen, wie unendlich glücklich ich bin!
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende :o)