Sunday, April 17, 2011

Heute habe ich einmal meine Häschen ausgepackt, 

irgendwann "muss" ich ja schließlich mit der Osterdeko

anfangen *g*


...und nachdem ich durch das "Nichtbloggen" sooo viel Zeit für

unliebsame Arbeiten, wie: Fensterputzen, Regale/ Schränke auswaschen

längst überfällige "IchhabezuvieleKlamotten"-Ausmistaktionen hatte,

freue ich mich sehr auf das Angenehme ;o))


 Eines ist mir aber durch mein *bewusstes* Päuschchen aufgefallen:

Und zwar, dass ich sehr viel blogge..auch wenn ich hier nicht poste.

Ich sitze seeeehr lange vor dem PC und bewundere all eure

wunderschönen Posts.

Ich lese und stöbere die ganze Zeit, manchmal sogar soviel, dass

mir gar nicht bewusst wird, wie schnell die Zeit verfliegt.

Dadurch erhalte ich soviel Inspirationen und Ideen, dass ich manchmal fast

nicht weiß, wohin nur damit ..

Zur Folge hat das natürlich auch, dass ich dadurch nicht wirklich zu etwas komme.

Aber wie heisst es so schön:

Kein Vorteil ohne Nachteil *g*

Habt einen angenehmen Sonntag,

ich schwing' dann jetzt noch ein bisschen die Nadeln ;o))

Edit: Die Häschen sind alle von der Firma Maileg,
aber sehr süss, was ihr mir so alles zutraut *kicher* ;o)))