Friday, April 6, 2012

Painted shelves


So langsam habe ich begonnen mein kleines Zimmerchen einzurichten.
Dafür mussten natürlich auch ein paar Regale geweisst werden.


Dies ist das erste von zweien, die nun endlich hängen :)

Das 2. seht ihr hier...


Manchmal frage ich mich, warum ich mir das alles mit dem Streichen antue,
 aber es ist so schön, wenn alles so hell strahlt.
Viel besser als so ein dunkles Braun.

Ein bisschen dekoriert habe ich natürlich auch, allzu zugestellt sollte es nicht
werden - das mag ich nicht besonders.

...und Kerzen müssen immer sein, dazu habe ich alte Marmeladengläser genommen
und ein Bändchen drumgebunden *g*



Meine Häschen fühlen sich hier sehr wohl.
Alle habe ich dieses Jahr nicht aufgestellt, das war mir dann doch zu viel...

Zum Kreativsein bleibt mir nicht viel Zeit,
da ich meist vertieft in meine Bücher bin.. die Abschlussprüfung (schriftl. Teil)
ist ja schon Anfang Mai.. da muss ich einfach fit sein..



ein bisschen habe ich gehäkelt, so ganz ohne geht es nicht...
das macht mein Herzl nicht mit *g*


Das sind die Anfänge eines Kissens, diesmal aber nicht für mich :)


... mein Stickbild wächst auch Stück für Stück, aber eben seeeeeeehr langsam




..und ein 2. habe ich begonnen, das soll ebenfalls ein Kissen werden,
und kommt dann ins Stübchen.


Eigentlich wollte ich mich heute nur kurz zeigen, um euch Frohe Ostern zu wünschen...
aber so ganz hingehauen hat das mit dem kurz  irgendwie nicht...
 Klarer Fall von "einmal losgelassen" ... ;))

Trotzdem wünsche ich euch und euren Lieben frohes Ostereiersuchen!