Friday, January 22, 2016


 Mit viel Glück wird dies ein Kissen...♥
Ich habe die Woche damit angefangen, 
kleine Hexagonblüten zu häkeln.
 

Diese häkel ich schon seit Jahren immer wieder gern.
Da ich ziemlich bald alle Kissen erneuern möchte,
muss ich mich ranhalten.

 

Normalerweise bestelle ich mir für Neues auch immer
neue Wolle, ich hatte auch schon wieder einiges im
Warenkorb - genau in diesen Farben...

Ausnahmsweise setzte bei mir die Vernunft ein, ich bestellte nichts.
Wer so unverschämt viel Wolle besitzt, benötigt
wirklich nicht NOCH mehr.

Ich weiß schon, warum ich das sage...
Durch den Umzug ist mir beim Verräumen zum ersten Mal
aufgefallen, WIEVIEL ich da eigentlich habe.

So viel, dass ich mich ernsthaft für meine ganzen 
Woll- und Stoffkäufe geschämt habe (und damit meine ich nicht die, 
die ich, um den Shop zu befüllen, gekauft habe, sondern rein für mich privat).
 
Ehrlich wahr. Das ist kein Witz.
Von daher bin ich schon ein wenig stolz auf mich, 
dass ich einen meiner Vorsätze so gut einhalten konnte :)

28 comments:

  1. Oh je auch so ein Junkie wie ich... dabei jetzt nicht so mit Wolle, sondern mit Stoffen.... ganz ganz schlimm!! Deine Blümchen sind so zauberhaft liebe Tracey- Ann! ♥ Ich bin ja gerade auch dem Häkelfieber ein wenig erlegen und dem Strickfieber... seufz, also kann das mit der Wolle bei mir ja auch noch kommen ;))
    Allerliebste Grüße
    Christel

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bei mir mit beiden Dingen. Aber ich bin ja eifrig dabei abzubauen - also doch nicht so ganz hoffnungslos. Dankeschön für das liebe Kompliment.
      Allerliebste Grüße zurück ❤️

      Delete
  2. ...wow, wie süß diese Blümchen sind, da rufst du direkt den Frühling herbei :O)
    au, au au, ja ich bin gerade auch mich-am-Trenen von Unnötigem, und noch weniger möchte ich neu kaufen, einmal bin ich schwach geworden, ich zeigs dann auf dem Blog.
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön. Ja, das mit dem Schwachwerden kommt mir bekannt vor. Hauptsächlich geht es mir um dieses "Haben, haben, haben und dann erstmal horten" - dass möchte ich zukünftig nicht mehr. Ausmisten ist immer gut und ist so befreiend :)
      Liebe Grüße zurück

      Delete
  3. Das sind ja allerliebste Blümchen in wunderbaren Farben, liebe Tracey-Ann.
    Ein schönes Wochenende und
    viele Grüße
    Ursula

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank liebe Ursula. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

      Delete
  4. Hallo liebe Tracy-Ann,
    eine zauberhafte "Häkel-Arbeit" hast Du wieder in "Angriff" genommen; die Hexagon-Blüten sind
    aber auch zu schön! Ich bin schon gespannt auf das fertige Ergebnis!!!!
    Auch ich habe in diesem Jahr (hat ja aber erst 22 Tage) noch k e i n e Wolle gekauft!
    Mal seh'n wie lange das gut geht; mein "Wolllager" umfasst mittlerweile einen ganzen Schrank.
    Na ja, wir "Handarbeits-Tanten" brauchen unsere "Vorräte" halt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank liebe Karin. Ein bisschen Vorrat ist ja auch okay, nur werde ich auch viel am "Abbau" arbeiten müssen und nicht mehr nur horten.
      Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende :)

      Delete
  5. Ach, wie wunderschön sehen diese Blüten aus...du kannst einen aber wirklich immer wieder zum Staunen bringen und deine Vielseitigkeit ( Häkeln, Stricken, Nähen...) ist einfach bewundernswert.
    Gibt es irgendwo im www eine Anleitung zu den Blümchen? Welchen Suchbegriff müsste ich eingeben?
    Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Sabine,
      gib mal 'afghan flower' in die Suchmaschine. Da müsstest du ganz viele Vorschläge finden. Ich habe keine exakte Anleitung verwendet, sondern mir nur ein Foto von so einer Blüte angesehen und es von dort dann 'abgehäkelt' und für mich angepasst.
      Liebe Grüße zurück und vielen Dank für das liebe Kompliment.

      Delete
  6. Liebe Tracey-Ann,
    wunderschöne Blüten ich hab nun gelesen das es das Afghan-flower-Granny, danke für den Tipp, ich werde es gleich probieren, gefunden hab ich die Anleitung schon.
    Ich wink dir zu und wünsch dir ein schönes Wochenende
    herzlichst Tatjana

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön und viel Spaß beim Häkeln wünsche ich dir :)

      Delete
  7. Hej Tracy,
    du bist soo ein fleißiges Bienchen.
    Und ich kenne dieses horten auch, aber auch die Sucht immer neues zu bestellen ;-)))
    Die Blümchen sind entzückend und ich bin gespannt auf das fertige Ergebnis!
    Gibt es eigentlich ein Bild zu deinem Apple Core Quilt?
    Liebste Grüße
    Manuela

    ReplyDelete
    Replies
    1. Um ehrlich zu sein, Nein. Aber das hole ich bestimmt nach. Ich hatte es ja versprochen :)

      Delete
  8. Die Farben sind wundervoll und das Muster häkel ich auch immer gerne. Ich bin gespannt ob du uns das fertige Werk am Ende zeigst. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Häkeln.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Lisa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh ja, natürlich. Das zeige ich. Ich habe vor, nicht allzulange mit dem Ergebnis zu warten. Liebe Grüße zurück und einen schönen Sonntag

      Delete
  9. Liebe Tracy-Ann,
    deine Worte könnten meine sein!Mir geht es genau wie dir! Aber ganz langsam bin ich auch an dem Punkt, wo ich es vor mir selber nicht mehr verantworten kann/möchte, noch mehr!! Wolle zu kaufen, bevor ich nicht die alten Vorräte ein bisschen abgebaut habe!
    Danke für deinen Post!
    GGLG Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sehr gerne, liebe Sabine. Manchmal hilft es, sich selbst wachzurütteln. Ich bin jetzt dreimal mehr froh, dass ich schon wieder ein paar Knäuel verwendet habe. Viel glücklicher als mich der Kauf gemacht hätte.
      Liebe Grüße zurück

      Delete
  10. Das sind wirklich wunderschöne Blüten - sowohl von der Form als auch von der Farbkombi!
    "Afghan Flower" - das werde ich mir merken.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, dir auch einen schönen Sonntag :)

      Delete
  11. Herrlich mit diesen zarten Farben!

    ReplyDelete
  12. Liebe Tracy,
    Das sind ja wunderbare frühlingsfrische Farben! Bin schon auf das Endergebnis gespannt!
    Liebe Grüße
    Bettina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank liebe Bettina und liebe Grüße zurück :)

      Delete
  13. Liebe Tracy,
    Deine Blüten sehen zauberhaft aus!
    Und ich ziehe meinen Hut vor Deiner Standhaftigkeit beim Wollekauf bzw. WolleNICHTkauf!
    Mit meinem Fundus könnte ich auch so manches stricken und häkeln. ;-)
    Du bist häufig in meinen Gedanken, wenn ich mal wieder eine Rose nach Deiner wunderbaren Anleitung häkele. Wenn ich sie verschenke, freuen sich immer alle Beschenkten.
    Viele Grüße
    Susa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Susa,

      vielen Dank. Ich freue mich sehr, dass du noch immer so viel Freude an meiner Rose hast.
      Ja, das ist richtig - standhaft bleiben ist nicht immer einfach. Dadurch, dass ich es aber nun öffentlich gemacht habe, hilft es mir sehr.

      Liebe Grüße zurück,

      Tracey-Ann

      Delete
  14. Hallo liebe Tracey-Ann,
    ich könne ja nicht gleichzeitig an mehreren Dingen arbeiten, bei mir geht immer eins nach dem anderen. Deine Häkelblüten sind zauberhaft, das werde ich auch mal versuchen!
    Liebe Grüße
    Gitti

    ReplyDelete
    Replies
    1. Huhu liebe Gitti,

      also an nur einer Sache arbeiten wäre bei mir einfach nicht möglich. Dazu sprudelt der Kopf zu sehr vor Ideen - naja und mir wird sonst so schnell langweilig ♥

      Liebe Grüße zurück,

      Tracey-Ann

      Delete